Das Unternehmen

Andreas Eder begann im Jahr 1994 seine Lehre als Hafner, Platten- und Fliesenleger. Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Branche, folgte er 2007 seiner Bestimmung und legte die Meisterprüfung ab. Mit Beginn des Jahres 2008 wurde der Familienbetrieb in der Marktgemeinde Grafenwörth eröffnet. Das Unternehmen ist seither ständig im Wachsen begriffen und beschäftigt mittlerweile zwei Facharbeiter, zwei Helfer und einen Lehrling sowie eine Bürokraft. 2017 übersiedelte der Firmenstandort in den Wirtschaftspark Wagramland (Gewerbering 10, 3484 Grafenwörth) und bezog so weitaus großzügigere Räumlichkeiten.

Tätigkeitsbereich
Unser Tätigkeitsbereich erstreckt sich hauptsächlich auf Verlegearbeiten im Privatbereich. Ob Neubau oder Badezimmer-Sanierung. Estrich-Erneuerung, Verputz- und Ausgleichsarbeiten, Rigipsdecken mit Stuckleisten als auch kleine Zwischenwände runden unser Angebot ab.